faq2022-07-20T00:19:04+02:00

Alle Antworten auf deine Fragen zur Werkzeugbibliothek

Werkzeugbibliothek – das Konzept

Was ist die Werkzeugbibliothek München?2022-11-29T11:03:04+01:00

Die Münchner Werkzeugbibliothek ist die erste gemeinnützige Werkzeugbibliothek und Bibliothek der Dinge in München.  In der Werkzeugbibliothek können Werkzeuge, aber auch andere Gegenstände wie Reinigungsgeräte und Eventequipment ausgeliehen werden wie Bücher in einer Bibliothek.

Welche gemeinnützigen Projekte gibt es noch in München wo man Dinge leihen kann?2022-11-29T11:03:36+01:00
  • Münchner Stadtbibliothek: In der Stadtbibliothek kann man nicht nur Bücher, sondern auch CDs, DVDs, Spiele und neuerdings auch Tonies ausleihen. Es gibt auch eine gute Auswahl an DIY Büchern. Ein Bibliotheksausweis kostet 20€ pro Jahr.
  • Freie-Lastenradl e.V.: Jeder ab 18 Jahren kann hier kostenlos Lastenräder an vielen Stationen im ganzen Stadtgebiet ausleihen. Ideal, um große Werkzeuge wie unsere Tischkreissäge nach Hause zu transportieren. Unser Lastenanhänger von hinterher ist auch dabei!
  • Technikverleih des Kulturreferats: Für nicht kommerzielle Veranstaltungen kannst du hier Technik direkt vom Kulturreferat leihen
  • Verleih des MZM München: Pädagogisch tätige Personen können hier gegen Gebühr technische Geräte im Video-, Audio-, Multimedia- und Gaming Bereich ausleihen.
  • Tschaka: Bei dem von KJR getragene Projekt können Freizeitstätten, Verbände und Vereine, Schulen und Kindergärten, Therapie-Einrichtungen Sportartikel ausleihen. Privatpersonen und kommerzielle Anbieter können das Material nur bei ausreichend freien Kapazitäten und bei einem Mindestumsatz von 40 EUR in Anspruch nehmen.
  • Zeltverleih der Evangelischen Jugend München: Das Angebot richtet sich insbesondere an Mitgliedsverbände der Kreisjugendringe München-Stadt und München-Land. Andere soziale Einrichtungen und Privatpersonen können jedoch gegen Aufpreis (siehe Verleihbedingungen) ebenfalls Zeltmaterial leihen.
  • Mobil Spiel e.V.: Verleih von Hüpfburgen, Kleinspielgeräte, Biergartengarnituren, höhenverstellbare Bühnenelemente für Zwecke der Kinder- und Jugendarbeit; kommerzielle und politische Werbeveranstaltungen werden nicht unterstützt.
  • DAV Deutscher Alpenverein München & Oberland: Verleih von Ausrüstung und jetzt auch Fahrräder von Rose. Ausgabestellen gibt es beim Globetrotter am Isartor und beim Sport Schuster
  • AVM Leihlexikon: Überblick der AVM verschiedener kommerzieller und nicht kommerziellen Möglichkeiten in München und Umgebung Dinge zu leihen und zu mieten.
  • Haus der Eigenarbeit e.V: Das Hei bietet auch einen Werkzeugverleih an. Ergänzend zum Katalog der Werkzeugbibliothek findet man dort Geräte zum Schleifen von Böden oder zum Schneiden von Fließen.
  • Artothek Bildersaal – Kunstverleih der Stadt München. Gegen eine günstige Gebühr Kunstwerke von Münchner Künstlerinnen und Künstlern für die Wohnung und auch für Büros ausgeliehen werden
Gibt es Werkzeugbibliotheken und Bibliotheken der Dinge auch in anderen Städten?2022-11-29T11:07:12+01:00

Ja, Werkzeugbibliotheken gibt es schon seit 30 Jahren. Wir sind Teil eines Netzwerks von Leihläden und stehen im Austausch mit Tool Library Tournevie in Brüssel, Leilager in Basel, Leila in Wien und der Toronto Tool Library.

Kann ich mit meinem Stadtbibliotheksausweis auch bei der Werkzeugbibliothek ausleihen?2022-06-30T10:24:14+02:00

Nein, du must dich bei uns extra registrieren. Das Pilotprojekt in 2021 wurde zwar zusammen mit der Münchner Stadtbibliotheken gestartet aber jetzt sind wir unabhängig. Die Münchner Werkzeugbiblitohek ist ein Projekt der Erfindergarden Foundation gemeinnützige UG.

Wie wird das Projekt aktuell finanziert?2022-07-21T15:20:33+02:00
  1. Leihgebühren
  2. Jahres-Mitgliedschaften
  3. Individuelle Spenden wie etwa durch die anstiftung
  4. Eine Projektförderung durch das Kulturreferat München
  5. Durch eine Spende von dir
  6. Wir arbeiten gerade an Spenden durch Firmen

Im Rahmen des Pilotprojektes wurde durch einen Projektförderung des Kulturreferates und zwei Projektförderungen aus dem Stadtteilbudget des Bezirksauschusses ein großer Teil des aktuellen Werkzeugkatalogs finanziert.

Gibt es Festangestellte?2022-11-29T11:10:29+01:00

Aktuell gibt es keine Festangestellten und wir arbeiten ehrenamtlich. Wir arbeiten aber an einer Finanzierung einer Stelle, damit wir das Projekt langfristig weiterführen können, mehr Ehrenamtliche rekrutieren und mehr Öffnungszeiten ermöglichen können.

Du findest das Projekt cool und möchtest uns unterstützen?2022-11-29T11:14:46+01:00

Melde dich an, leihe etwas aus und erzähle dann deinen Freunden und Bekannten von dem Projekt. Es würde uns auch sehr helfen, wenn du uns eine Bewertung auf Google schreibst. Wir freuen uns auch über Objekt-, Zeit oder Geldspenden. Wenn du uns ein Objekt spenden möchtest,schicke eine Email mit Bild und Beschreibung an werkzeug@erfindergarden.de .

Was mache ich wenn der Gegenstand noch nicht im Leihkatalog ist?2022-11-29T11:15:57+01:00

Melde dich bei uns, dann nehmen wir den Gegenstand in unsere Wunschliste auf.

Gibt es auch einen Reparatur Service bei euch?2022-11-29T11:17:28+01:00

Nicht zu den normalen Öffnungszeiten der Werkzeugbibliothek. Aber wir planen bald ein Repair Café  am Gasteig zu veranstalten. Unter Reparatur-Initiativen.de findest du die Termine aller aktuellen Repair Cafés in München. Außerdem empfehlen wir die Termine der Bike Kitchen in der Werkbox und in der Glockenbachwerkstatt wenn es speziell um Fahrradreparatur geht.

Gibt es mehr Standorte der Werkzeugbibliothek in München?2022-11-29T11:19:03+01:00

Aktuell gibt es nur eine Location im Gasteig in der Rosenheimerstr. 5. Ab 2023 planen wir das Angebot Schritt für Schritt auf mehrere Standorte im Stadtgebiet München auszuweiten.

Warum muss ich eine Einzelausleihpauschale zahlen?2022-11-29T11:25:00+01:00

Die Einzelausleihpauschale von 4 € ist eine Bearbeitungsgebühr. Damit wollen wir etwas unsere Kosten für Wartung und Reparatur abfangen. Auch sollen dadurch Nutzer die häufiger etwas ausleihen motiviert werden ein Jahres-Abo abzuschließen.

Warum ist das Nutzen der Werkzeugbibliothek nachhaltig?2022-11-29T12:17:11+01:00

Wenn Gegenstände geteilt werden, anstatt dass immer neu gekauft wird, wird der CO2-Fußabdruck pro Person verringert. Zusätzlich nehmen wir nur hochwertige Geräte in den Leihkatalog auf, die länger halten und besser repariert werden können. Durch das Reparieren wird die Lebensdauer eines Gerätes erhöht und Müll vermieden.

Was ist der Unterschied zwischen der Werkzeugbibliothek und einem herkömmlichen Werkzeug- oder Eventartikel Vermieter?2022-11-29T11:00:20+01:00

Die Unterschiede zwischen einer Bibliothek der Dinge wie der Werkzeugbibliothek und einem herkömmlichen Werkzeug- oder Partyartikel Vermieter sind folgende:

  • Die Werkzeugbibliothek ist gemeinnützig und kein kommerzielles Unternehmen
  • Der Leihkatalog umfasst ein sehr breites Sortiment und beinhaltet Gegenstände die ein herkömmlicher Vermieter nicht führen würde
  • Die Ausleihe ist nur für den privaten Gebrauch sowie für nicht-kommerzielle Projekte oder Veranstaltungen möglich
  • Das Angebot soll so niederschwellig wie möglich sein, deshalb sind die Tages- und Wochenpreise sehr günstig und es werden vergünstigte Jahres-Mitgliedschaften für München-Pass Besitzer*innen angeboten
  • Die Ausleihgebühren, Mahngebühren sowie sonstige Einnahmen decken bisher nicht die Kosten von Miete, Nebenkosten, technischer Infrastruktur, Reparaturen, Neuanschaffungen, Werbung und Personal – die Werkzeugbibliothek ist deshalb auf langfristige kommunale Förderung sowie Zeit- , Geld- und Sachspenden angewiesen
  • Ziel ist es als Initiative der Circular Economy dazu beizutragen, dass sich die Konsumgewohnheiten in München ändern und Müll vermieden wird, sowohl durch das Nutzen der Werkzeugbibliothek selbst, als auch durch weitere Aktivitäten, Kampagnen und Events
  • Wir verstehen uns als Teil der Sozialen Infrastruktur im Viertel und wollen durch die Werkzeugbibliothek als Erstkontakt weitere Aktivitäten wie Stammtische soziale und kulturelle Teilhabe fördern und helfen der sozialen Polarisierung entgegen zu wirken

Registrieren & Mitglied werden

Wer kann Mitglied bei der Münchner Werkzeugbiblitohek werden?2022-11-24T14:45:51+01:00

Anmelden und Ausleihen können sich alle Personen ab 18 Jahren die in der Region München wohnen, arbeiten, in Ausbildung sind oder studieren.

Wie kann ich mich registrieren?2022-11-29T11:26:41+01:00

Du kannst dich direkt mit diesem Link registrieren. Wenn du in deinem Account angemeldet bist, kannst du auch direkt Gegenstände reservieren. Alternativ kannst du auch zu den Öffnungszeiten am Gasteig vorbeikommen und wir erstellen für dich ein Konto. Bei der ersten Ausleihe bringe bitte deinen Personalausweis mit Wohnsitz in München oder deinen Reisepass mit Meldebescheinigung oder Aufenthaltstitel mit einer Adresse in München mit.

Wie kann ich mein Konto löschen?2022-11-28T13:43:12+01:00

Kontaktiere uns per E-mail oder über das Kontaktforumlar und wir löschen dein Konto für dich.

Kosten & Zahlungsmöglichkeiten

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?2022-06-30T11:05:42+02:00

Du zahlst vor Ort wenn dir die Gegenstände übergeben werden.  Wenn Verlängerungsgebühren angefallen zahlst du diese bei der Rückgabe. Du kannst mit deiner EC Karte oder Kreditkarte zahlen. Giropay Karten funktionieren nicht. Hier findest du alle akzeptierten Karten. Barzahlungen können wir aktuell nicht annehmen. Die Jahres-Mitgliedschaft kannst du vor Ort oder auch direkt online mit der Kreditkarte zahlen.

Muss eine Kaution hinterlegt werden?2022-03-07T15:05:54+01:00

Bei den meisten Gegenständen ist keine Kaution zu hinterlegen. Bei ein paar teuren Gegenständen kann es sein, dass eine Kaution hinterlegt werden muss. Die Infos findest du dann in der Beschreibung des Gegenstandes.

Wieviel kosten mich eine einmalige Ausleihe?2022-11-29T11:37:07+01:00

Ohne Jahres-Mitgliedschaft bezahlst du pro Gegenstand die jeweilige Tagesgebühr oder Wochengebühr. Bei der Übergabe zahlst du eine einmalige Einzelausleihpauschale von 4 €. Du kannst entweder von Dienstag auf Samstag (4 Tagesgebühren), von Samstag auf Dienstag (3 Tagesgebühren) oder eine ganze Woche ausleihen. Natürlich kannst du auch in den zwei Stunden, in denen wir offen haben, einen Gegenstand ausleihen und ihn dann wieder zurückbringen (1 Tagesgebühr).

Reservieren & Verlängern

Wie kann ich einen Gegenstand reservieren und wie lange im Voraus?2022-11-29T11:41:57+01:00

Sobald du dich auf unserer Plattform registriert hast, kannst du Gegenstände reservieren. Eine Anleitung dazu findest du hier. Du kannst Gegenstände bis 14 Tage im Voraus reservieren.

Wie kann ich Gegenstände verlängern?2022-11-29T11:44:40+01:00

In deinem Konto kannst du Gegenstände selbständig verlängern, wenn nicht schon eine andere Reservierung vorliegt. Eine Anleitung dazu findest du hier. Aktuell können die meisten Gegenstände einmal verlängert werden. Da wir keinen Versäumniszuschlag berechnen, ist eine Verlängerung nicht unbedingt notwendig, aber es hilft uns und anderen Interessenten, einzuschätzen, wann der Gegenstand wieder zurückkommt.

Abholen

Wer darf Gegenstände abholen?2022-11-29T11:45:52+01:00

Die Gegenstände dürfen nur von der Person abgeholt werden, die den Gegenstand reserviert hat. Bitte zeige deinen Personalausweis vor bei der Ausleihe.

Was passiert wenn ich einen reservierten Gegenstand nicht abhole?2022-11-29T11:48:38+01:00

Deine Reservierung entfällt am ersten Tag deiner Reservierung, wenn du die Gegenstände nicht abholst. Es fallen keine Kosten an. Du kannst dann einfach eine neue Reservierung tätigen. Bitte cancel die Reservierung, wenn du weißt, dass du den Gegenstand nicht braucht, damit wir nicht umsonst auf dich warten und andere den Gegenstand nicht reservieren können.

Wie kann ich große Gegenstände nach Hause transportieren?2022-11-29T11:52:12+01:00

Wenn du kein Auto hast und auch kein Lastenfahrrad oder Fahrradanhänger hättest du folgende Möglichkeiten:

Kann ich Werkzeuge auch vor Ort vor dem Laden nutzen?2022-11-29T11:53:54+01:00

Wenn gerade wenig los ist, kannst du auch kurz vor dem Laden arbeiten. Wir bauen dazu einen Tisch auf und legen ein Verlängerungskabel raus. In diesem Fall leihst du trotzdem den Gegenstand für einen Tag aus.

Rückgabe

Was passiert, wenn ich es nicht schaffe, einen Gegenstand am Rückgabetag zurückbringen?2022-11-29T12:00:17+01:00

Du kannst den Gegenstand am nächsten Öffnungstag zurückgeben. Die Versäumnisgebühr ist eine weitere Tagesgebühr pro versäumten Tag. Es zählen auch die Tage, an denen die Werkzeugbibliothek geschlossen ist.

Bekomme ich eine Erstattung wenn ich einen Gegenstand vor dem Leihfristende zurückbringe?2022-06-30T11:12:21+02:00

Weil wir den Gegenstand so schnell nicht wieder verleihen können, werden keine Tages- oder Wochengebühren zurückerstattet, wenn ein Gegenstand vor dem Leihfristende zurückgebracht wird.

Rechtliches

Was passiert wenn ich einen Gegenstand beschädige, verliere oder er gestohlen wird?2022-11-29T12:09:53+01:00

Sollte ein geliehener Gegenstand durch Fahrlässigkeit, Fehlbedienung, Ungeschicklichkeit oder Frost beschädigt werden, sage uns bei der Rückgabe Bescheid und wir nehmen dann den Schaden auf. Wir versuchen das Objekt dann zu reparieren. Die dafür entstehenden Kosten stellen wir dir in Rechnung. Solltest du den Gegenstand verlieren oder er gestohlen werden, weil du deine Obhutspflicht verletzt hast oder wenn der Gegenstand nicht mehr reparierbar ist, besorgen wir den Gegenstand noch einmal und stellen dir den Zeitwert des Gegenstandes in Rechnung. Rechtlich können wir dir nicht den Neuwert des Gegenstandes in Rechnung stellen sondern nur den Zeitwert.

Jahres-Mitgliedschaft kündigen2022-11-24T14:44:34+01:00

Die Jahres-Mitgliedschaft gilt immer für ein Kalenderjahr ab dem Zeitpunkt ab dem sie abschlossen wurde. Solltest du angegeben haben die Mitgliedschaft automatisch zu verlängern kannst du bis

Ist der Gegenstand versichert, den ich ausleihe?2022-07-20T00:09:59+02:00

Wir haben aktuell keine Versicherung abgeschlossen. Aber bei den meisten privaten Haftpflichtversicherungen sind geliehene Gegenstände mitversichert. Frage am besten bei deiner Versicherung nach wie genau die Konditionen deiner Haftpflichtversicherung sind. Die Selbstbeteiligung liegt zwischen 200 und 300 EUR. Das Einschalten einer Versicherung macht also erst Sinn wenn der Schaden 300 € übersteigt.

Feedback

Nach oben