.

.

Reparatur / Berufsorientierung / Gemeinschaft

MachsGanz

Jugend repariert gemeinsam!

MachsGanz zeigt jungen Menschen im Alter von 15 bis 27 Jahren den Spaß am gemeinsamen Reparieren. In unserem Angebot erleben die Teilnehmenden ihre Selbstwirksamkeit, indem sie Dinge reparieren, anstatt sie wegzuwerfen. Die jungen Menschen sammeln dabei Erfahrungen, die für die Berufsorientierung und ihre Zukunft wichtig sind. Sie erfahren Sinnhaftigkeit und tragen gleichzeitig zum Umweltschutz bei. Darüber hinaus vernetzt MachsGanz junge Menschen mit Handwerksbetrieben, offenen Werkstätten und Reparaturinitiativen, und begleitet so den Weg zum eigenständigen Selbermachen.

Aktuelles Angebot

Über Aktuelles und weitere Angebote folge uns auf:

         Instagramm                                    Tiktok:

         

Unterstütz uns

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung

Du möchtest dich engagieren und junge Menschen dabei unterstützen, ihre Selbstwirksamkeit zu stärken und etwas Sinnvolles für sich, die Gemeinschaft und die Umwelt zu tun? Dann melde dich bei uns.

  • Wir suchen ehrenamtliche Reparaturmentor*innen für die Schüler*innenreparaturwerkstatt im SFZ München Ost (Jeden Donnerstag von 10 bis 13 Uhr). Du begleitest die jungen Menschen in ihrem Spaß Dinge zu reparieren, Hürden wie Herausforderungen und Frust konstruktiv zu lösen und gemeinsam Lösungen zu finden, wenn sie Fragen zu ihren Reparaturen haben.
  • Wir suchen ehrenamtliche Reparateur*innen für Kurzzeitangebote, die noch in der Planung für den Stadtteil Riem sind.

Wer wir sind

Team

Thomas FrickThomas Frick:

+49 151 420 772 00

thomas@erfindergarden.de

Thomas ist ein gelernter Werkzeugmechaniker und hat außerdem Soziale Arbeit studiert. In seiner Freizeit tanzt er Breakdance, bastelt und repariert gerne.

Friederike von Lösecke

friederike@erfindergarden.de

Partner*innen:

MachsGanz wird durch das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) gefördert. Weitere Informationen findest du unter
www.muenchen.de/mbq